Schulmediation

Der Förderverein Präventionsrat Oldenburg e.V. unterstützt und fördert verschiedene Präventionsprogramme, die mit und an Schulen arbeiten.

In der Schulmediator*innen-Ausbildung werden Oldenburger Lehrkräfte qualifiziert, die Konfliktkultur in der Schule positiv zu beeinflussen bzw. zu verändern. Die inhaltlichen Schwerpunkte des Trainings liegen  in der Vermittlung von Kenntnissen zur Ausbildung von Schüler-Streitschlichter*innen und zur didaktisch-methodischen Planung und Durchführung von sozialen Lernprogrammen im Unterricht. 

Die Anmeldung zum Progamm erfolgt über das Oldenburger Fortbildungszentrum (OFZ).