14. Oldenburger Präventionstag

Der 14. Oldenburger Präventionstag fand am 22. Oktober 2019 im Alten Landtag (Tappenbeckstraße 1, 26122 Oldenburg) statt.

Weiterführende Informationen finden Sie ebenfalls im Flyer des 14. Oldenburger Präventionstages.

___________
Der 14. Oldenburger Präventionstag widmete sich dem Thema Medien. Neben sechs Workshops zu verschiedenen Aspekten der Medienmündigkeit stand im Hauptvortag das Darknet im Fokus. Materialien zu den Workshops stellen Ihnen die Referenten an dieser Stelle zur Verfügung.
  1. Medienalltag in der Familie – Umgang mit Smartphone, Internet und Co Referent: Mario Mohrmann, Amt für Jugend und Familie
  2. Fotorechte und Copyright Referent: Carsten Lienemann, freiberuflicher Fotograf
  3. Hate Speech - Hass im Internet Referent: Alrun Klatt, Multimediamobil Hate Speech Referentin: Julia Egbers
  4. Influencer Marketing auf YouTube und Instagram Referentin: Alexandra Eilers, M.A. der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
  5. Datenschutz, Eigene Cloud Referent: André Scharf, Lehrer und Informatiker
  6. Lernen im Internet Referent: Martin Hilscher, Informatiker
Medienecho 14. Oldenburger Präventionstag sehr gut besucht, ganz-oldenburg.de am 24.10.2019 Präventionsrat warnt vor Gefahren des Darknet, NWZ am 28.10.2019
 
 
nach oben