Sicherheitstipps im Medienallte

Das Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes informiert mit der Broschüre „Sicherheit im Medienalltag: Klicks-Momente für Internetnutzer“ über Risiken und Gefahren in der digitalen Welt. 

Sie erhalten Informationen und Sicherheitstipps zu den Themen:

  • Betrug im Internet
  • Verbreitung verbotener Inhalte
  • Verletzung von Persönlichkeits- und Urheberrechten
  • Straftaten in sozialen Netzwerken
  • Mangelnder Schutz von Smartphone und Tablet-PC
  • Folgen von Schadsoftware
  • Identitätsdiebstahl und Phishing
Ein erster Schritt zum Schutz Ihrer privaten Daten und Ihrer Privatsphäre ist, indem Sie regelmäßig Ihr Betriebssystem, Ihre Apps und Programme aktualisieren, um Sicherheitslücken zu schließen. Achten Sie bereits bei der Wahl von Browser, Apps und anderen Diensten auf datenschutzfreundliche Anbieter. Und denken Sie daran, Ihre wichtigen Dateien regelmäßig auf externer Hardware (möglichst auf einem verschlüsselten Datenträger) zu sichern. Material „Sicherheit im Medienalltag: Klicks-Momente für Internetnutzer“, Broschüre der Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes