11. Oldenburger Präventionstag

Der 11. Oldenburger Präventionstag fand am 28. Oktober 2016 in der Evangelischen Familien-Bildungsstätte unter dem Thema:

"Tu was! - KiTas gefordert - Mit Eltern zusammenarbeiten und Kinder schützen. Fachtagung für pädagogische Fachkräfte" statt.

Wie Kindern und Eltern geholfen werden kann, diskutierten pädg. Fachkräfte und angehende Fachkräfte in verschiedenen Workshops. Dr. Elke Nowotny gab erste Empfehlungen für die Herangehensweise in ihrem Vortrag "Mit Eltern zusammenarbeiten und Kinder schützen - Risikien, Nebenwirkungen und Herausforderungen".

Hiltrud Boomgaarden, Sprecherin des AK Kinder und Familie sowie Leiterin der Ev. Familien-Bildungsstätte, zeigte sich sehr zufrieden und erfreut über den Verlauf des Fachtages.

Vortrag
"Mit Eltern zusammenarbeiten und Kinder schützen - Risiken, Nebenwirkungen, Herausforderungen", Dr. Elke Nowotny, Kinderschutz-Zentrum Berlin e.V.

Materialien
Flyer
Plakat

Medienecho
Verstehen, ohne Einverstanden zu sein, ganz-oldenburg.de am 01.11.2016
 
 
nach oben