KlarSicht-Koffer

Der KlarSicht-Koffer besteht aus verschiedenen Mitmach-Stationen, an denen sich Schülerinnen und Schüler auf einfache und interaktive Art über die Risiken von Nikotin und Alkohol informieren können. Der KlarSicht-Koffer ist auf Wirkung und Akzeptanz hin evaluiert.

Suchtpräventionsfachkräfte, Lehrkräfte und andere Nutzerinnen und Nutzer können mit dem KlarSicht-Koffer eigenständig, kontinuierlich und nachhaltig Veranstaltungen in Schulen und in der Jugendarbeit durchführen.

Der KlarSicht-Koffer kann über den PRO gegen eine Kaution ausgeliehen werden. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an die Geschäftsstelle des PRO unter 0441-235 3611 oder per E-Mail an praeventionsrat@stadt-oldenburg.de


Materialien
Flyer zum KlarSicht-Koffer
Inhalt des KarSicht-Koffers

KlarSicht Parcours

Der KlarSicht Parcours ist ein bundesweites Angebot der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, das sich an Jugendliche an weiterführenden Schulen richtet. Dabei lässt der Parcours die Gefahren von Tabak- und Alkoholkonsum erfahrbar werden.

"Der BZgA-MitmachParcours KlarSicht will über die Wirkungen und Suchtpotenziale der legalen Suchtmittel Tabak und Alkohol informieren und eine kritische Haltung dazu fördern. Das interaktive Angebot will Jugendliche dabei unterstützen, die Risiken von Alkohol- und Zigarettenkonsum klarer zu sehen und verantwortungsbewusst zu handeln. Ziele des MitmachParcours sind:

- die verständliche, altersgerechte Vermittlung von Wissen zu allen relevanten Aspekten rund um den Alkohol- und Tabakkonsum

- die Reflexion des eigenen Verhaltens

- einen eigenständigen und verantwortungsvollen Umgang mit legalen Suchtmitteln zu fördern

- Nichtkonsumenten in ihrer Haltung zu bestärken

- Genuss- und Konsumverhalten bewusst machen

- mit Jugendlichen soziale Folgen des Tabak- und Alkoholkonsums reflektieren

- Entscheidungshilfen für gesundheitsförderliches Verhalten anbieten

- über Wirkungen und Suchtpotenziale aufklären

- für Schutzmechanismen sensibilisieren" 

http://www.klarsicht.bzga.de


2011 führte der AK Sucht des Präventionsrats Oldenburg den KlarSicht Parcours gemeinsam mit den Lehrkräften an der BBS Haarentor und der Hauptschule Kreyenbrück durch.
 
 
nach oben